Dienstag, 27. August 2013

Seife sieden

Ich kann es einfach nicht lassen ...
Eigentlich sollte es eine kreative Pause werden, aber heute war ich dann doch in Sachen "Bastelwerkstatt" unterwegs.
Alexandra zeigte mir wie man Seife siedet im Kaltverfahren. Fast so einfach wie Kuchen backen, wenn man ein paar Sicherheitsregeln beachtet.
Mein Seifenleim ist gerade noch im Verseifungsprozess und kann erst morgen (nach 24 Std.) wieder ausgepackt und geschnitten werden.
Anschließend muss sie noch vier Wochen reifen, dann ist meine dreifarbige Lavendelseife fertig.
Morgen gibt es ein Foto :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen